Sherlock Holmes Museum

Mit dem Meisterdetektiv unterwegs

Sherlock Holmes ist der Detektiv für die richtig harten Fälle – verschwundene Personen, Staatsgeheimnisse oder Todesfälle. Sherlock Holmes hat sie, in Begleitung seines Assistenten dem ehrwürdigen Dr. John Watson, alle gelöst! Die Werke von Arthur Conan Doyle begeistern schon seit Jahrzehnten Kriminalfans auf der ganzen Welt. Und der Hype scheint gar kein Ende zu nehmen, ob nun als TV-Serie, Kinofilm oder Escape room – Sherlock Holmes ist präsent!

Hinweis: Diese Seite enthält Werbung! Es werden Empfehlungen ausgesprochen, Produkte verlinkt bzw Affiliatelinks verwendet. Weitere Hinweise erhälst du hier.

Das Sherlock Holmes Museum ist ein privat geführtes Museum in der Baker Street 221b. Es öffnete erstmalig im Jahr 1990 und zeigt auf drei Etagen verschiedene Ausstellungsstücke rund um den bekannten Detektiv.

So gibt es beispielsweise einen Nachbau des Arbeitszimmers sowie des Schlafzimmers von John Watson. Ebenfalls gibt es eine Ausstellungsfläche mit verschiedenen Romanszenen.

Öffnungszeiten

Das Sherlock Holmes Museum hat täglich* geöffnet:

09:30 bis 16:00Uhr

*abweichende Öffnungszeiten: 24. Dezember: letzter Einlass 14:00Uhr l 25. Dezember: geschlossen

Tickets

Tickets können direkt vor Ort erworben werden. Erwachsene zahlen 15£ l Kinder bis 16 Jahre zahlen 10£.

Anfahrt

Adresse des Sherlock Holmes Museum:

Baker Street 221b
London
NW1 6XE

Station Linie

Baker Street

Bakerloo Line
Circle Line
H&C Line
Jubilee Line
Metropolitan Line

Fazit

Das Sherlock Holmes Museum ist besonders für die Sherlock-Fans in London ein Leckerbissen. Es eignet sich perfekt als Teil eines regnerischen Tages. Dank der zentralen Lage ist man mit zahlreichen Tube Verbindungen schnell am Museum. Wer sich danach noch die Beine vertreten möchte kann dies im benachbarten Regent’s Park bzw. London Zoo tun!