Londons Flughäfen

Optimal angebunden!

71692543 l draghicich l depositphotos.com

Mit insgesamt fünf Flughäfen ist London sehr gut an das nationale und internationale Flugnetz angebunden. Die Wahl des richtigen Flughafens ist dabei eine elemtare Entscheidung, denn jeder Flughafen hat seine Vor- und auch seine Nachteile.

Dank unseres Guides erleben Sie keine Überraschungen: hier steht alles Wissenswerte über die fünf Airports Londons, wie das Stadtzentrum erreicht werden kann und was der Transfer kostet. Damit Sie den schnellsten und günstigsten Weg wählen können und mehr Zeit bleibt, um das unvergleichliche London zu geniessen.

Allgemeine Informationen

Wenn Sie sich für länger als einen Tag in London aufhalten, lohnt es sich, die Visitor Oyster Card zu beantragen (vor Reiseantritt) oder vor Ort zu erwerben. Die aufladbare Visitor Oyster Card ist die kostengünstigste Zahlungsart für die öffentlichen Verkehrsmittel in London und garantiert grösste Spontanität.

Von allen Flughäfen Londons aus, lässt sich das Zentrum mit Taxis erreichen. Es ist allerdings eine kosten– und zeitintensive Variante. Unbedingt gilt, nur die offiziellen Taxis „Black Cabs“ benützen und sich vor Fahrtantritt nach dem Preis erkundigen. Weitere Informationen zu den Londoner Taxis.

Ein Auto zu mieten, ist an jedem Flughafen Londons möglich und bei einer Rundreise eine gute Option. Für den Citytrip eher weniger empfehlenswert, da die Strassen oft verstopft, Parkplätze rar und teuer sind.

Planen Sie mitten in der Nacht oder an einem Feiertag anzukommen, ist es besser, sich im Voraus zu informieren, welche Verkehrsmittel in Betrieb sind und welche nicht.

London-Heathrow Airport (LHR)

LHR ist der Stammflughafen von British Airways und Virgin Atlantic, Charterfluggesellschaften dürfen Heathrow nicht anfliegen.

London Heathrow ist der grösste der fünf internationalen Flughäfen der britischen Hauptstadt und der sechst grösste weltweit. Täglich kommen um die 190’000 Passagiere hier an oder fliegen ab. London Heathrow breitet sich über fünf Terminals aus und liegt westlich der Stadt, ungefähr 32 Kilometer vom Zentrum entfernt.

Bahn: Der Heathrow Express ist die schnellste Verbindung ins Stadtzentrum. Tagsüber fahren die Züge im 15-Minuten-Takt und erreichen den Bahnhof London Paddington in nur 15 Minuten.

Das einfache Ticket für Erwachsene kostet ab 21,50 GBP, wenn es im Voraus online, an einer Verkaufsstelle oder an einem Automaten gelöst wird. Im Zug selber kostet das Ticket 26,50 GBP.

U-Bahn: Am Flughafen Heathrow gibt es drei U-Bahnstationen. Die Piccadilly Line der London Underground bedient die Terminals 2, 3, 4, und 5 im Minutentakt und fährt von Heathrow (Zone 6) direkt in die Stadtmitte von London (Zone 1).

Die Fahrt bis zum Piccadilly Circus dauert 45 Minuten. Dafür sind die Tickets erheblich günstiger, als mit der Bahn.

Die U-Bahn-Tickets kosten 5,70 GBP pro Person für die einfache Strecke.

Bus: Auch normale Busse steuern das Zentrum an, sie brauchen dafür über eine Stunde und fahren zum Trafalgar Square. Für die einfache Fahrt wird der Standardpreis von 1,50 GBP verlangt. Weitere Informationen: www.tfl.gov.uk

Reisebus: National Express betreibt einen Busdienst, der regelmäßig vom Flughafen bis zur Victoria Coach Station fährt. Die Fahrt dauert je nach Route zwischen 40 und 90 Minuten. Ein Ticket kostet ab 6 GBP.  In der Nacht gibt es keine Fahrten.

Unser Tipp: Die U-Bahn ist günstig und fährt in wenigen Minuten ins Zentrum – aus unserer Sicht das beste Preisleistungsverhältnis und der angenehmste Flughafen für einen kurzen Citytrip in die britische Metropole.

Unser Tipp: Soll es möglichst günstig sein, entscheiden Sie sich für den easyBus. Das Online-Buchen ist einfach und der Bus fährt ohne Stopp in die Stadt – und das zum Schnäppchenpreis. Soll das Zentrum so schnell wie möglich erreicht werden, bietet sich der Gatwick Express an.

London Gattwick Airport (LGW)

London Gatwick erstreckt sich über zwei Terminals und ist der zweitgrösste Flughafen Londons. 40 Kilometer südlich der Hauptstadt gelegen, ist Gatwick der weltweit meistgenutzte Flughafen – mit nur einer Start – und Landebahn.

Besonders viele Chartergesellschaften, etwa Thomson Airways, Aer Lingus und Thomas Cook Airlines landen hier, da sie Heathrow nicht anfliegen dürfen.

Bahn: Die schnellste Verbindung bietet Gatwick Express. Die Züge verkehren alle 15 Minuten und fahren in rund 30 Minuten ohne Stopp in die City bis Victoria Station.

Der einfache Weg kostet am Schalter pro erwachsener Person 19,90 GBP. Wird das Ticket im Voraus online gekauft, können 10% gespart werden – das Ticket kostet dann 17,80 GBP.

Mehr Infos: http://www.gatwickexpress.com/en/tickets-and-fares/buy-online-and-save

Fünf Minuten länger dauert die Fahrt mit der Southern Railway. Das einfache Ticket kann für 11 GBP gekauft werden. http://www.southernrailway.com

National Express verlässt den Flughafen alle 30 Minuten in Richtung Zentrum. Je nach Anzahl Stopps variiert die Fahrzeit.

Im Schnitt dauert sie rund eine Stunde und 20 Minuten und es wird der Standartpreis von 1,50 GBP berechnet. www.tfl.gov.uk

EasyBus: Der EasyBus verkehrt ebenfalls regelmässig ins Zentrum. Die Fahrt ohne Stopp nimmt eine Stunde in Anspruch.

Tickets müssen weit im Voraus online gekauft werden. Sie starten bei günstigen 2 GBP pro Person für die einfache Strecke. Hin- und Rückfahrt kosten 4 GBP. Mehr: http://www.easybus.com

Unser Tipp: Die U-Bahn ist günstig und fährt in wenigen Minuten ins Zentrum – aus unserer Sicht das beste Preisleistungsverhältnis und der angenehmste Flughafen für einen kurzen Citytrip in die britische Metropole.

London Stansted Airport (STN)

Der drittgrösste Flughafen Londons wird vor allem von Billigfliegern angeflogen. Er ist einer der am stärksten wachsenden Flughäfen Europas und liegt rund 55Kilometer nordöstlich des Zentrums.

Bahn: Die schnellste Verbindung in die Stadtmitte dauert rund 50 Minuten und erfolgt mit dem Stansted Express. Die Züge von London Stansted nach London Liverpool Street verkehren alle 15 Minuten.

Das Standardticket für Erwachsene (einfache Fahrt) kostet 23,40 GBP, sofern im Voraus gebucht wird gibt es Tickets schon für rund 7 GBP

Bus: Regelmässig fahren Busse von National Express via Golder’s Green, Finchley Road, St John’s Wood, Baker Street und Marble Arch nach Victoria Coach Station.

Eine zweite Linie fährt zur Liverpool Street. Die Einzelfahrt ist ab 8 GBP pro Person, plus 1 GBP für die Buchung zu haben.

Terravision betreibt ebenfalls drei Linien die ins Zentrum führen: eine fährt zur Victoria Coach Station, eine zur Liverpool Street Station und eine dritte nach Stratford.

Alle Linien verkehren ohne Zwischenstopp und sind mit einem Tarif von 6 GBP günstig.

EasyBus: Die Busse von easyBus fahren andauernd und rund um die Uhr ins Zentrum – sie sind preislich sehr attraktiv.

Die Preise beginnen ab 2 GBPund die Fahrt dauert eine Stunde und 15 Minuten. Ohne Zwischenstopp geht’s direkt zur Baker Street. http://www.easybus.com

Unser Tipp – London Stansted lohnt sich nur, wenn die Flugtickets wirklich billig sind oder Sie den Transfer rechtzeitig gebucht haben. Wenn Ihre Reise weiter in den Norden des Landes führt ist London Stansted perfekt, da es eine direkte Bahnanbindung gibt. Unbedingt die Visitor Oyster Card kaufen, um die Transfer-Kosten so tief wie möglich zu halten.

London City Airport (LCY)

Airport ist der neuste Flughafen Londons und sogleich jener, der am nächsten beim Zentrum liegt. LCY befindet sich im Osten der Stadt und ist lediglich 9,5 Kilometer von der Innenstadt entfernt. London City Airport ist klar auf Geschäftsreisende und Messebesucher ausgelegt. Zurzeit wird der zentrale Flughafen erst von wenigen Airlines angeflogen.

Dank der bescheidenen Grösse des Airports ist die Gepäck- und Zollabfertigung viel schneller erledigt, als dies bei anderen Flughäfen Londons der Fall ist. Das Zentrum, sowie das Messegelände (ExCel) ist sehr einfach und schnell zu erreichen – die Wege sind kurz.

Der London City Airport ist gut ans Netz des Nahverkehrssystem angeschlossen, mit der Dockland Light Railway (DLR) ist anschliessend der Übergang zur U-Bahn gewährleistet.

Die Messe (ExCEL) ist mit der DRL in nur fünf Stationen erreichbar. Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.tfl.gov.uk.

London Luton Airport (LTN)

Der Airport Luton liegt rund 56 Kilometer nordwestlich von London Downtown. London Luton ist eine wichtige Drehscheibe von Easyjet geworden und ist besonders bei Budget-Reisenden beliebt. Er wird regelmässig von Deutschland und der Schweiz angeflogen.

Fazit

Vor der Buchung eines London-Trips empfiehlt es sich, der Wahl des Flughafens etwas Aufmerksamkeit zu schenken. Für Citytrips empfehlen sich insbesondere London Heathrow, London Gatwick und London City Airport – von all diesen Airports aus, ist das Zentrum innerhalb von 30 Minuten erreichbar. London Stansted ist vor allem bei einer Weiterreise in den Norden empfehlenswert und London Luton nur, wenn das Flugticket wirklich günstig ist, da die Transferzeit mit 40 Minuten erheblich lang ist.

Unsere Empfehlung ist, den Flughafentransfer bereits im Voraus zu organisieren. Die Visitor Oyster Card kann vor Reiseantritt beantragt werden und wird nach Hause geschickt, auch die Busse von Easyjet sowie der Stansted Express können online reserviert werden. Dadurch kann viel Geld und auch einiges an Nerven gespart werden. Viel Spass in London!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*